Startseite  Feine  Obstbrände und Geiste
Kleine private Destillerie - einheimische Früchte der Region
Details

Über uns Erzeugnisse Ihre Früchte Details Schauen & Kaufen


Was ist der Unterschied zwischen Brand, Geist und Likör?

Wird Obst zerkleinert und mit Hefe vergoren und destilliert - entsteht ein "Brand". Der Alkohol wird nur aus dem Fruchtzucker gebildet und das Aroma der Frucht wird durch die hohe Kunst beim Destillieren in das Endprodukt gebracht. Leider kann das Aroma nicht bei allen Früchten so gewonnen werden.

Einige Früchte besitzen entweder zu wenig Zucker oder das Aroma wird durch die Destillation nicht übertragen. Dann werden die Früchte in Alkohol eingelegt und zusammen destilliert. Es kann aber auch die Frucht bei der Destillation vom Alkohol-Dampf durchströmt und das Aroma so in das Endprodukt gebracht werden. Dann entsteht ein "Geist".

Der Brand und der Geist enthalten "nur" die Stoffe aus der Destillation, also keinen Zucker. Für einen "Likör" werden die Früchte in Alkohol eingelegt. Meist kommen noch Zucker und weitere Aromen dazu. Nach mehreren Wochen kann die Flüssigkeit abgetrennt werden - der Likör ist fertig.

Für weitere (vor allem mildere) Geschmacksrichtungen, kann man alle drei Arten auch mischen. Dann wird das Ergebnis "Spirituose" genannt.


www.DT117.de Inh. Norbert Langer, Dittersdorfer Straße 117, 09439 Amtsberg, Ortsteil Dittersdorf E-Mail: dt117@nl-software.de